Kinderkirche  und  junge Kirche  Vösendorf
We are the future

Die Kinderkirche

Was wir so tun, das könnte man jetzt mit hochtrabenden Worten äußerst ausschweifend erläutern. Oder man sagt‘s kurz und knackig: Den Kindern Freude an der Kirche vermitteln, das wollen wir! Hierfür nutzen wir unsere Kindersonntage in der Kirche, die einmal im Monat stattfinden.                                                                         Hierbei unterstützt uns unser Kirchenfledermäuschen KiKi:      

KiKi grüßt euch alle herzlichst!

Ich bin KiKi, die kleine Fledermaus, die vor kurzen im Kirchturmspitzerl eurer schönen Pfarrkirche ganz oben eingezogen ist! Ich freu mich, dass ich da wohnen darf!

Wenn man abends im Pfarrgarten sitzt und ein bisschen ruhig wird und geduldig seine Augen offen hält, dann kann man mich gut bei meiner Flugrunde beobachten.

Neulich saßen viele Menschen um ein gemütliches Lagerfeuer im Pfarrgarten. Die haben sich über die Erstkommunion unterhalten. Das hat mir so gut gefallen! Und deshalb möchte ich auch Dabeisein bei euch! Und ich freu mich, wenn ihr zu mir in die Kirche kommt, und wir gemeinsam feiern können:

ACHTUNG: Da kleine Fledermäuse morgens nicht so fit sind, beginnen unserere KIKI-Messen bis auf weiteres um 11:00

KIKI-Kindermessen in unserer Pfarrkirche

                                                     


Erstkommunionsvorbereitung

Aber wir haben noch einiges mehr zu bieten, und wollen damit vor allem Gelegenheiten für Kinder und ihre Eltern schaffen, gemeinsam eine wertvolle und stimmungsvolle Zeit bei uns zu verbringen:

In jedem Jahr dürfen wir zahlreiche Kinder und Eltern auf ihrem Weg zur Erstkommunion in unserer Pfarre begleiten. Dieses große und besondere Fest findet üblicherweise im April oder im Mai an einem Wochenende statt.

Mit viel Bedacht wird von unserem Team für jedes Jahr ein inhaltlicher Schwerpunkt so aufbereitet, das er für Kinder und Eltern zum gewinnbringenden Erlebnis für die Zeit der Vorbereitung auf die Erstkommunion werden kann. Diese Vorbereitung erfolgt in unserer Pfarre seit vielen Jahren in geblockten Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen.

Zusätzlich dazu laden wir unsere Kinder zu einer Bibelexpedition in unseren Pfarrsaal und zur Sternsingeraktion ein, und freuen uns über eine rege Teilnahme daran!

Termine


 

                      

Sternsingeraktion


Als TeilnehmerIn an der Sternsingeraktion in unserer Pfarre leistest du einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Welt!

Komm zum Infoabend am 03.12.2020 UM 17:00
Gerda und Simone freuen sich auf dich!
Auch Erwachsene sind herzlich zum Sternsingen eingeladen!


Die Schwerpunkte der Projekte, die durch die jährliche Sternsingeraktion unterstützt werden, liegen bei u.a. Bildung, Landwirtschaft bis hin zu Menschenrechten. Manche ermöglichen Kindern und Jugendlichen einen Schulbesuch oder eine Ausbildung, damit sie den Teufelskreis der Armut durchbrechen können. Andere Projekte unterstützen Kleinbauern bei der Sicherung ihrer Lebensgrundlage - im Kampf gegen Naturkatastrophen oder im Widerstand gegen Großkonzerne. Ebenso wichtig ist die Stärkung der Zivilgesellschaft und die Durchsetzung der Menschenrechte. Die Projekte werden meist über einen längeren Zeitraum unterstützt, denn Armutsbekämpfung braucht einen langen Atem.

(entnommen der Webseite der Erzdiözese Wien)

 

Sternsingen ist aber mehr als eine gute Tat! Es ist ein bewusstes Kontakt-Aufnehmen mit unserer Gemeinde. Jedes Jahr werden wir von zahlreichen Haushalten schon sehnsüchtig erwartet, und werden von vielen Menschen wohl umsorgt. So wird das Sternsingen zu einem schönen und guten Erlebnis! Jedes Jahr aufs Neue…