Kinderkirche  und  junge Kirche  Vösendorf
We are the future

Erstkommunionsvorbereitung

In jedem Jahr dürfen wir zahlreiche Kinder und Eltern auf ihrem Weg zur Erstkommunion in unserer Pfarre begleiten. Dieses große und besondere Fest findet üblicherweise im April oder im Mai an einem Wochenende statt.

Mit viel Bedacht wird von unserem Team für jedes Jahr ein inhaltlicher Schwerpunkt so aufbereitet, das er für Kinder und Eltern zum gewinnbringenden Erlebnis für die Zeit der Vorbereitung auf die Erstkommunion werden kann. Diese Vorbereitung erfolgt in unserer Pfarre seit vielen Jahren in geblockten Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen.

Zusätzlich dazu laden wir unsere Kinder zu einer Bibelexpedition in unseren Pfarrsaal und zur Sternsingeraktion ein, und freuen uns über eine rege Teilnahme daran!


 

Erstkommunionsvorbereitung 2019/20

„Jesus – Leuchtturm auf unserem Weg zu Gott“






Kindergottesdienste

Einmal im Monat findet die Sonntagsmesse in unserer Kirche speziell auf Kinder zugeschnitten statt! Pater Josef, unserem Pfarrer, liegen die jüngsten Messbesucher besonders am Herzen!

KINDERGOTTESDIENSTE IN UNSERER KIRCHE

Jesus lädt dich ein! Komm und feiere mit uns!


                                     Neue Termine ab Hebst 2020

                 


Bei Kindergottesdiensten gibt es immer viel zu sehen, zu hören und zu tun!

Jeweils um 9.30 Uhr in unserer Kirche, im Anschluss Pfarrcafe  ;-)




Sternsingeraktion

Als TeilnehmerIn an der Sternsingeraktion in unserer Pfarre leistest du einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Welt!


 

Die Schwerpunkte der Projekte, die durch die jährliche Sternsingeraktion unterstützt werden, liegen bei u.a. Bildung, Landwirtschaft bis hin zu Menschenrechten. Manche ermöglichen Kindern und Jugendlichen einen Schulbesuch oder eine Ausbildung, damit sie den Teufelskreis der Armut durchbrechen können. Andere Projekte unterstützen Kleinbauern bei der Sicherung ihrer Lebensgrundlage - im Kampf gegen Naturkatastrophen oder im Widerstand gegen Großkonzerne. Ebenso wichtig ist die Stärkung der Zivilgesellschaft und die Durchsetzung der Menschenrechte. Die Projekte werden meist über einen längeren Zeitraum unterstützt, denn Armutsbekämpfung braucht einen langen Atem.

(entnommen der Webseite der Erzdiözese Wien)

 

Sternsingen ist aber mehr als eine gute Tat! Es ist ein bewusstes Kontakt-Aufnehmen mit unserer Gemeinde. Jedes Jahr werden wir von zahlreichen Haushalten schon sehnsüchtig erwartet, und werden von vielen Menschen wohl umsorgt. So wird das Sternsingen zu einem schönen und guten Erlebnis! Jedes Jahr aufs Neue…